Eine wundersame Weihnachtsreise

Eine wundersame WeihnachtsreiseGiunta alla lettura di un quarto dell estratto e consapevole di non poter trovarmi d accordo con chi non sopporta Last Christmas di George Michael e il Grinch entrambi personaggi che amo , chiudo il kindle senza alcun rimpianto. 3,5 stars This is about Anna who hates Christmas Through the people she meets on her journey she rediscovers the joy of Christmas I enjoyed this story, even though I read it in the wrong season It was a fun read. Een leuk kerstverhaal Hach Das ist ein echt nettes Weihnachtsbuch Es geht um Anna, die eigentlich ein Weihnachtsmuffel ist, ihrem kleinen Stiefbruder zu Liebe aber in diesem Jahr doch mal wieder zu Hause feiern m chte Allerdings dauert ihre Reise von Leipzig, wo sie studiert, nach Berlin, wo ihre Familie lebt, deutlich l nger, als sie geplant hat Die ganze Geschichte ist eine Art Roadmovie , resp Roadbook , in dem erz hlt wird, wenn sie auf ihrer Odyssee kennenlernt und was sie dabei lernt Ein richtig sch nes Feel Good Buch Ich bin fast versucht, ihm 5 Sterne zu geben Also, 4 1 2 sind es definitiv Das Buch war ein Tipp im Weihnachtsb cher Video vom EmpireofBooks vielen Dank daf r Worum geht es Anna ist ein Grinch, eine absolute Weihnachtshasserin, der sich beim Klang von Weihnachtsliedern und dem Geruch von gebrannten Mandeln quasi die Fu n gel hochrollen Und f r gew hnlich schafft sie es auch, diesen allj hrlichen Qualen zu entkommen, indem sie die Feiertage fernab von ihrer Familie irgendwo im Warmen verbringt Doch dieses Jahr wird anders Ihr kleiner Bruder Jonathan w nscht sich nichts sehnlicher als mit seiner gro en Schwester das Fest zu verbringen, und so macht Anna sich auf die Reise von Leipzig nach Berlin und landet in Binz Mitten in der Nacht Ohne Handyempfang oder M glichkeiten postwendend wieder nach Berlin zu kommenMeine Meinung Oh wie habe ich mich auf dieses Buch gefreut Erstens liebe ich Weihnachtsb cher ber alles und so langsam fange ich auch tats chlich an die Vorweihnachtszeit einzul uten und zum anderen haben mich Klappentext und vor allem das Cover aaaabsolut begeistert Zudem h rt man ber die B cher von Corina Bomann ja beinahe nur Gutes, so dass die Geschichte wirklich vielversprechend klang.Und tats chlich geht sie auch super gut los Anna ist eine unheimlich sympathische Person, sehr real und dennoch das genaue Gegenteil zu mir, mit ihrer Abneigung gegen das Fest der Liebe.Und auch als sie pl tzlich in Binz strandet, ist die Story noch absolut top Wie leicht kann sowas einfach passieren, dass man im Zug einschl ft und irgendwo landet, wo man garantiert nicht hin wollte.Auch das was darauf folgt ist noch zuckers , zwar gro es Gl ck, aber toll Nur eben ab dieser Stelle fing das Buch an, mich ein klein wenig zu nerven Es passieren einfach viiiiel zu viele Dinge, die so niemals jemanden passieren w rden, vor allem nicht in dieser H ufigkeit Anna stolpert von dem einen Schlamassel in den n chsten und mit jeder Seite wird die Situation skurriler und unglaubw rdiger, bis man irgendwann an den Punkt kommt zu denken Ach komm, ernsthaft jetzt Deshalb war ich fast schon versucht, dem Buch nur 3 Sterne zu geben, aber das Ende mit Frau Habermann rei t es dann doch noch einmal raus.Alles in allem ist es sicherlich nicht die beste Weihnachtsgeschichte die ich je gelesen habe, aber trotzdem doch ein ganz s es Buch Meine MeinungDie 23 j hrige Studentin Anna m chte die Weihnachtstage so schnell wie m glich hinter sich bringen und berlegt deshalb wie jedes Jahr, mit ihrer Freundin Paula zu verreisen Doch als Paula ihr f r dieses Jahr leider absagen muss und Anna unerwartet eine Email von ihrem kleinen Bruder Jonathan bekommt, der sie zu sich und ihrer Mutter nach Hause einl dt, um mit ihnen gemeinsam Weihnachten zu verbingen, macht sich Anna auf eine Reise nach Berlin Allerdings ahnt sie dabei nicht, dass sie diese Reise nicht so schnell wieder vergessen wird.Eine Weihnachtsgeschichte, die zum Tr umen einl dt Der ruhige und lockere Schreibstil der Autorin, hat mir wirklich sehr gut gefallen und hat die Seiten nur so dahin fliegen lassen Schon nach kurzer Zeit war ich in der Geschichte versunken und kam in Weihnachtsstimmung Einmal angefangen zu Lesen, konnte ich das Buch nur schwer aus meinen H nden legen.Anna kann Weihnachten nicht ausstehen Die vielen gestressten Leute, die noch kurz vor Heiligabend ihre Geschenke einkaufen, die vollen L den und die bunt geschm ckten H user sind ihr ein Dorn im Auge Aber das Schlimmste berhaupt, ist das wohl bekannteste Weihnachtslied Last Christmas , dass den ganzen Tag im Radio hoch und runter l uft Ich als Weihnachtsliebhaber, kann Annas Abneigung gegen Weihnachten nat rlich berhaupt nicht verstehen Trotz allem, war mir Anna wirklich sehr sympathisch Das lag wohl auch daran, dass sie sich so r hrend um die ltere Dame Frau Hallmann gek mmert hat.Von Leipzig nach Binz, ber Rostock nach Berlin Ich fand es wirklich sehr unterhaltsam, Anna auf ihrem Roadtrip zu begleiten Die Landschaften und Orte, die sie auf ihrem Weg durchquert, sind anschaulich und detailreich beschrieben, was mir sehr gut gefallen hat Auch die drei lteren Damen, die sie auf ihrer Reise trifft, habe ich auf Grund ihrer offenen und ehrlichen Art gleich in mein Herz geschlossen Ich muss zugeben, dass ich auf Grund der vielen Pannen die ihr auf dem Weg passieren, des fteren schmunzeln musste, auch wenn es ab und zu etwas bertrieben und gestellt r ber kam.CovergestaltungDas Cover ist wirklich ein echter Hingucker Es passt perfekt zur Geschichte des Buches und strahlt Winter und Weihnachtsstimmung aus Das Besondere an dem Cover ist die perfekt nachgestellte Szene aus Annas Traum, was das Cover noch lebendiger wirken l sst.FazitEin Buch, das zum Tr umen einl dt, zum Nachdenken anregt und perfekt in die Weihnachtszeit passt Da mir der Schreibstil der Autorin so gut gefallen hat, m chte ich noch ihre weiteren B cher Die Schmetterlingsinsel und Der Mondscheingarten lesen, in der Hoffnung, dass mich diese B cher auch so begeistern k nnen Ich kann das Buch nur weiterempfehlen und gebe dem Buch deshalb 5 von 5 Eulen. Un libro inutile Non che mi aspettassi il capolavoro del secolo, per speravo di trovare un romanzo scritto alla Fannie Flagg leggero, tenero, con un pizzico d a ma comunque un romanzo che lascia qualcosa, anche solo un po di calore natalizio Invece no Non voglio dire che il libro sia brutto, che proprio inutile i personaggi sono tutti abbozzati, le idee carine ci sono ma anche loro sono buttate l Io me la vedo la scrittrice che viene chiamata dal suo editore Eih, Corina Scusami guarda, mi sono scordato di dirti che vogliamo far uscire un tuo libro per Natale Ma come per Natale, ma manca un mese e mezzo, io non ho nulla di pronto Ma si, dai che la gente basta che veda il tuo nome e il libro lo compra Vab dai, ti lascio che mi brucia il polpettone Dopo pranzo vado a tirar fuori due o tre idee dall archivio dei clich natalizi e stasera ti mando una bozza Grande Corina, sempre sul pezzo Il problema che adesso sono un po preoccupata dal fatto che io ho altri due libri di questa qua e se sono tutti cos Alla ricerca dello spirito natalizio perduto.Titolo poetico che, per , ha poco a che fare con la storia.Anna, che non sopporta il Natale, in seguito ad una serie di peripezie, intraprender un viaggio che la porter a riscoprire lo spirito natalizio.La storia, tutto sommato carina, originale ma l ho trovata anche ben poco appassionante e non mi ha suscitato particolari sentimenti natalizi e lascia altri particolare poco approfonditi.Senza contare che Last Christmas, a me, piace P Anna ist ein Weihnachtshasser, wie der Grinch Sobald von irgendwo Last Christmas von Wham an ihre Ohren klingt, steigt die Wut in ihr hoch, auf George Michaels Stimme und das ganze Weihnachtsget del Eigentlich flieht sie jedes Jahr ber de Festtage, doch diesmal bittet ihr kleiner Bruder sie, nach Hause zu kommen Tapfer macht sie sich von Leipzig auf den Weg nach Berlin und alles was schief gehen kann, geht auch prompt schief. Eigentlich Kann Anna Weihnachten Nicht Ausstehen Doch In Diesem Jahr Setzt Sie Sich Ihrem Bruder Zuliebe In Den Zug, Um Mit Der Familie Zu FeiernWas Folgt, Ist Ein Roadtrip Der Verschneiten Art Nichts Geht Mehr, Anna Muss Sich Mit Schneepflug Und Per Anhalter Durchschlagen, Und Berall L Uft In Dauerschleife Last Christmas Doch Anstatt Ihre Entscheidung Zu Bereuen Und Sich Auf Die Sonnigen Bahamas Zu Tr Umen, Nutzt Anna Die Gelegenheit, Ber Ihre Familie Und Sich Selbst Nachzudenken

Corina Bomann, 1974 in Parchim geboren, entdeckte die Welt der B cher schon recht fr h f r sich Als Kind verzierte sie die Exemplare der heimischen Bibliothek mit eigenen Wachsstift Illustrationen , sp ter, als sie das Schreiben erlernt hatte, begann sie, eigene kleine Geschichten zu verfassen Langeweile in Schule und Bus f llte sie mit viel Fantasie aus, sodass aus kleinen Geschichten bald gan

[Reading] ➿ Eine wundersame Weihnachtsreise By Corina Bomann – Ultimatetrout.info
  • Paperback
  • 240 pages
  • Eine wundersame Weihnachtsreise
  • Corina Bomann
  • German
  • 03 December 2019
  • 9783547711912

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *